BigHistorySite.com

Hinweis: Dies ist eine maschinelle Übersetzung. Es kann Ungenauigkeiten.

zurück zu: Haupt Seite

 

Wie die "Triple Existence" existiert


durch William McGaughey

 

Die Bestandteile der Triple Existence sind Materie, Leben und Denken. Was bedeutet das?

Matter ist eine Art von Wesen, die das physische Universum umfasst. Zusammen mit Energie, es existiert oder betreibt insbesondere räumlichen Orten zu bestimmten Zeiten. Wir verstehen die Struktur der Materie in erster Linie durch die chemischen Elemente wie in Mendelejew Periodensystem angeordnet. Materie im Universum gefunden, obwohl es nur auf der Erde, dass die Triple-Existence auftritt.

Es ist wichtig zu erkennen, dass die beiden anderen Arten von Wesen, Leben und Denken, muss auch existieren wesentlich für sie überhaupt zu existieren. Platons Theorien ungeachtet, die Idee des Lebens oder des Denkens ist nicht genug, um ihre Existenz zu unterstützen. Es muss eine physikalische Grundlage für jeden sein.

Das Leben ist auch von chemischen Elementen. Allerdings sind die RNA und DNA-Moleküle geben ihm eine besondere Eigenschaft, die die Fähigkeit, in der Umwelt zum Zwecke der Erstellung und Pflege ihrer eigenen Struktur und auch um sich selbst zu replizieren brechen und chemisch verändern andere physische Objekte ist. Im Gegensatz zu anderen physischen Wesen existieren Lebewesen während eines begrenzten Zeitraums, der mit seinem Lebenszyklus zugeordnet ist.

Schwieriger ist es, zu verstehen, wie gedacht, physisch vorhanden ist. Die Menschen sind zu bestimmten Zeiten bewusst von bestimmten geistigen Erfahrungen gemacht. Das Denken ist unser fühlenden Schnittstelle mit der Welt. Neurologen sagen uns aber, dass das, was wir als Gedanken zu erleben ist das Ergebnis der Neuron Entlassungen innerhalb des Gehirns. Das Denken ist daher ein elektrochemischer Prozess, der bestimmte bewusste Erfahrungen schafft, während es stattfindet. Es ist zunächst ein Ereignis.

Wenn dies, dachte kaum Verdienst in einer Dreiheit von Wesen, die unsere Welt umfassen würde aber stattdessen sein eine bloße Attribut des Lebens enthalten. Andere Tiere haben ähnliche neuronale Prozesse, die in Betracht gezogen werden könnte Arten des Denkens. Auch Pflanzen "wissen", was sie tun müssen, um zu überleben. Aber das menschliche Denken ist wegen der Auswirkungen auf seine Umwelt gehabt hat etwas Besonderes. Dies ist die aktive und starke Kraft Betrieb auf der Erde heute.

Hay algunas reglas duras y rápidas Que fronteras septiembre entre los tres tipos de ser. Se respira importa - principalmente nitrógeno y oxígeno en el aire. Usted bebe materia, cuando se trata de agua, pero también agua mezclada con el producto de la vida en la leche o jugo de fruta. Se come la vida, animal y vegetal TANTO, aunque minerales como la sal también son comestibles. Las costumbres sociales dicen que usted no come la carne de otros seres humanos; la especie humana está fuera del alcance de los alimentos. El pensamiento mismo no proporciona alimento físico por lo que yo sé.

Excepto en la religión primitiva o visiones extáticas, los seres humanos no se comunican con la materia inorgánica. Si dices algo a la montaña o al lago, no va a responder. Tales cosas no tienen mente o transmisor de sonido con el que comunicarse. A excepción de otros seres humanos, la vida, también, tiene una capacidad limitada para interactuar conscientemente con nosotros. Los animales son más expresivos que las plantas. Los animales domésticos hablarnos con el lenguaje corporal, así que tenemos una buena idea de lo que están pensando, pero nunca se puede estar seguro. Se necesita otro ser humano para compartir ideas con nosotros en la necesidad y la forma completa. Esa es la habilidad especial de la raza humana, por lo que nuestra especie tan poderoso.

In Bezug auf ihre Rolle in der Dreifach Existenz, Gedanken mit kollektiven Betrieb der Menschheit verbunden sind, insbesondere im Hinblick auf den Einsatz von physischen Ressourcen. Was ist mit "Denken" beschränkt per se keine Rolle, so viel wie, wie Gedanken übernimmt jener materiellen Ressourcen, die Welt zu einem anderen Ort. So viel von dem, was wir in unserer Welt sehen, ist künstlich - dh vom Menschen verursachten - und jedes solches Objekt an eine bestimmte Gedanken verfolgt werden oder eine Reihe von Gedanken, die zu seiner Entstehung gab.

Wenn Sie um Sie herum schauen, sehen Sie Beispiele für die drei Arten von Wesen, die zusammen umfassen die Triple Existenz. Schauen Sie sich das Meer und Sie sehen, Wasser. Blick auf den Himmel und Wolken Sie oder Sterne zu sehen. Es gibt Beispiele von anorganischen Materialien. Ebenso, wenn Sie unten auf der Erde suchen, können Sie Steine ??oder Sand zu sehen.

Um Sie gibt auch Hinweise auf das Leben. Sie und Ihre Mitmenschen sind Beispiele für diese Art des Seins. Es gibt auch Hunde, Katzen, Rinder, Vögel, Eichhörnchen, Insekten, Würmer und andere Tiere. Noch mehr im Vordergrund ist die Pflanzenwelt, die Pflanzen von verschiedenen Arten enthält. Der Teil der Erde nicht von Menschen bewohnt wird über Formen des Lebens, die wir als wilde gegeben.

Wenn ich spreche des Denkens in der Dreiheit von Wesen, denke ich in erster Linie von künstlichen Objekten in der Welt gefunden. Naturlandschaften wurden von städtischen Lebensräumen mit Betonkonstruktionen, Maschinen und Gebrauchsgegenstände aus Metall, Kunststoff oder Holz ersetzt. Wenn Sie drinnen sind, finden Sie diese Art von Objekt fast ausschließlich. Zugegeben, sie sind der Materie bestehen, aber es ist das menschliche Denken, das sie alle ihre markanten Design und Zweck gegeben hat. Das Denken hat den Stuhl, die Sie sitzen auf erstellt. Es hat sich die Pflanzenwelt aus Holz Rückstand in einen Besenstiel gedreht. Es hat Siliziumkörner in Glas, das zu halten, kann Trinkwasser verwandelt.

Auch wenn diese verschiedenen Objekte sind Produkte von Denken und nicht das Denken selbst, würde ich sie mit diesem Dritt Mitglied des Drei Existenz mehr als mit dem Material, aus dem sie gemacht werden zu verknüpfen. So wie das Leben verschlingt anorganischen Materialien zu sich selbst zu erhalten, so dachte aneignet sowohl Materie und Leben, um seine Zwecke zu entsprechen. Umgekehrt wird die Welt, die wir bewohnen, im wesentlichen Gedankenprodukt besteht.

Denken Sie an die Wirkung, dass das Leben nach Zusammensetzung der Erde hatte. Die Calcium Skelette von Korallen und andere Meeresbewohner verlassen haben immense Schichten aus Kalkstein in der Erde produziert. Die verfallene und Druck Überreste von Pflanzen, die Hunderte von Millionen von Jahren lebten reiche Vorkommen an Kohle, Erdöl und Erdgas vor gelassen haben. So menschliche Intelligenz ist auch in physikalischen Umwelt der Erde verlassen ihre Rückstände. Maschinen konstruiert, gebaut und durch das Denken Personen bedient haben, die natürliche Welt in Übereinstimmung mit Zwecke durch die menschliche Gesellschaft übertragen umgewandelt.

Thought die Prozesse sind etwas einzigartig, dass ihre tiefste Kreationen hängen von der Menschheit angesammelte Wissen. Alle Erfindungen oder Erkenntnisse von vielen verschiedenen Personen hatten sich in einem einzigen, allgemein zugänglichen System von Technik. Es ist die Menschheit die einzigartige Fähigkeit zu kommunizieren, dass macht es möglich. Und Humantechnologie hat die Bedingungen auf der Erde verändert.

Die Menschheit ist auch eindeutig Kenntnis von der Einschränkung, dass das Leben Zustand hat sich selbst in den Tod verhängt. Persönliche Gedanken Systeme, die genetische Kontinuität nicht plötzlich ersetzen zu einem Ende kommen. Obwohl die "untere" Formen des Lebens Tod erfahren auch, allein sind wir in der Lage, diese Tatsache gut, bevor die Zeit kommt zu betrachten. Es ist eine schreckliche Gefühl, zu denken, dass wir, wie das Denken der Geschöpfe wird eines Tages aufhören zu existieren. Kann man sich vorstellen, wie es sich durch einen Prozess der aufhört zu bestehen gehen fühlt?

Für manche bietet Religion Trost angesichts der sicheren Tod. Ich am Ende mit einer traurigen Melodie, deren Texte sind Charles Wesley, der darauf hingewiesen Methodist Kirchenlieddichter zurückzuführen. Es versteht:

Und bin ich geboren, um zu sterben?
Um diesen Körper legen!
Und muss meine zitternden Geist fliegen
In eine Welt unbekannt?

 Ein Land der tiefste Schatten,
Durch das menschliche Denken undurchbrochene;
Die triste Regionen der Toten,
In dem alle Dinge vergessen.

Sobald von der Erde ich gehe,
Was wird aus mir werden?
Ewiges Glück oder Leid
Muss dann mein Teil sein!

Durch die Trompetensound geweckt,
Ich von meinem Grab auferstehen;
Und sehen Sie die Richter mit Herrlichkeit gekrönt,
Und sehen die flammenden Himmel! "

Es gibt hier angst ewigen Konflikt zwischen Denken und verderbliche Lebens, beide Teil des Drei Existenz. Wir stehen an der Kreuzung der verschiedenen Bereiche. Ob Gedanken ohne Leben (in der künstlichen Intelligenz) vorhanden ist ein dringendes Anliegen unserer Zeit.

zurück zu: Haupt Seite

 

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

Vereinfachtes Chinesisch - Indonesisch - Türkisch - Polnisch - Niederländisch - Russisch

     

SICHERN Sie 2015 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.worldhistorysite.com/howitexistsd.htm